Manche mögen´s heiß

Amerikanische Kult-Komödie: Manche mögen´s heißKultkomödie mit Hollywood-Ikone Marilyn Monroe: Chicago 1929. Gamaschen-Colombo, Anführer einer Gangsterbande, hat soeben einen Verräter beseitigt. Dumm für die beiden arbeitslosen Musiker Joe und Jerry, daß sie unfreiwillig dem Massaker zusehen mußten. Um den rücksichtslosen Gangstern zu entkommen, verkleiden sie sich als Frauen und heuern bei einer Mädchenkapelle an. Diese ist gerade auf dem Weg ins sonnige Florida. Daß die beiden "Damen" sich als solche recht wohl fühlen, dafür sorgt die unmittelbare Nähe von Sugar. Sie ist die allesbetörende Ukulelespielerin der Band. Verständlich, daß es nicht allzulange dauert, bis sich eine der beiden gehörig in Sugar verliebt...

Mehr erfahren auf Amazon.de

 

Originaltitel: Some Like It Hot

Hauptdarsteller: Marilyn Monroe, Tony Curtis, Jack Lemmon, George Raft, Joe E. Brown

Stichworte: amerikanische Screwball-Komödie, Chicago, Roaring Twenties, 1920er Jahre, Prohibition, Mafia, Gangsterbande, Musiker, Mädchenkapelle, Miami, Florida, Geschlechterkomödie, Jazz, Billy Wilder