Gottes Werk und Teufels Beitrag

Amerikanisches Filmdrama: Gottes Werk und Teufels BeitragSensible Literaturverfilmung des gleichnamigen Romans von John Irving: USA in den 30er Jahren. Der warmherzige Dr. Wilbur Larch leitet in St. Cloud′s ein Waisenhaus und führt dort zugleich sichere, aber illegale Abtreibungen durch. Zu dem Waisenkind Homer Wells entwickelt der Arzt eine tiefgehende Vater-Sohn-Beziehung und bringt ihm alles Wissenswerte über Medizin bei. Um seinen Horizont zu erweitern, schließt Homer sich einem jungen Paar an und will auf einer Apfelfarm arbeiten. Dort werden seine unschuldigen Augen mit dem Guten und Bösen in der Welt konfrontiert -- ebenso wie mit der Einsicht, dass nicht alle Regeln in jeglicher Situation bestehen können...

Mehr erfahren auf Amazon.de

 

Originaltitel: The Cider House Rules

Hauptdarsteller: Michael Caine, Tobey Maguire, Charlize Theron, Paul Rudd, Delroy Lindo, Erykah Badu

Stichworte: USA 1930er Jahre, Neu England, Waisenhaus, Abtreibungen, Moral, Medizin, Zweiter Weltkrieg, Waisenkind, Gynäkologe, Adoption, Apfelplantage, Verantwortung, Lasse Hallström, John Irving Roman