In einem fernen Land

Amerikanischer Geschichtsfilm: In einem fernen LandIrland 1892: Der heimatlose Joseph Donelly und Shannon, die Tochter des Großgrundbesitzers Christi, träumen beide den Traum von Freiheit und Unabhängigkeit. Gemeinsam verlassen sie Irland, um ihre Träume in Amerika, dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten, zu verwirklichen. Doch in Boston, wo die beiden nach ihrer mühsamen Überfahrt landen, finden sie sich von ihren Träumen meilenweit entfernt. Während Shannon sich mit der Arbeit in einer Geflügelfabrik mehr schlecht als recht über Wasser hält, startet Joseph eine Blitzkarriere als Preisboxer. Als Joseph nach einer Niederlage die Stadt verlassen muß, scheinen ihre Wünsche ewig unerreichbar zu bleiben...

Mehr erfahren auf Amazon.de

 

Originaltitel: Far and Away

Hauptdarsteller: Nicole Kidman, Tom Cruise, Robert Prosky, Barbara Babcock, Thomas Gibson

Stichworte: amerikanischer Traum, Auswanderung USA, Irland, amerikanische Geschichte, ungleiches Paar, Boston, Oklahoma Land Run, Erschließung des Westens, Großgrundbesitzer, Armut, Zukunftsträume