Miss Daisy und ihr Chauffeur

USA Tragikomödie: Miss Daisy und ihr ChauffeurTragikomödie nach dem Theaterstück "Driving Miss Daisy" von Alfred Uhry:

Georgia, 1948. Die alte Miss Daisy (Jessica Tandy) ist reich, exzentrisch und eine miserable Autofahrerin. Daß ihr Sohn (Dan Akroyd) gegen ihren Willen den farbigen Hoke als ihren Chauffeur engagiert, stimmt sie nicht gerade freundlich. Und in ihrer störrischen Art lößt sie den armen Kerl ihren Unwillen deutlich spüren. Aber mit Witz und Ironie, mit Schlagfertigkeit und Beharrlichkeit übersteht Hoke alle kleinen und größeren Schikanen...

Mehr erfahren auf Amazon.de

 

Originaltitel: Driving Miss Daisy

Hauptdarsteller: Morgan Freeman, Jessica Tandy, Dan Aykroyd, Esther Rolle

Stichworte: USA Südstaaten, Georgia, reiche Witwe, Jüdin, Chauffeur, amerikanische Geschichte, Antisemitismus, Bürgerrechtsbewegung, Rassismus, Demenz, Freundschaft, Vorurteile, Alfred Uhry Bühnenstück